Turnverein Miltenberg 1862 e. V.

Im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Miltenberg für die Sommerferien hat auch die Abteilung Kinderturnen vom TVM einen Nachmittag angeboten.

Das Thema war: „ Spiele – draußen auf der Wiese“.

Anmelden konnten sich alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahre. Es haben 16 Kinder teilgenommen und zusammen mit den Übungsleiterinnen Silke Schmid und Steffi Walter hatten alle viel Spaß bei der Bewegung im Freien auf der grünen Wiese, bei sonnigem Wetter.


Es gab ein
Kennenlern – Chaos Spiel,
einen Hindernis Parcours ,
ein Wasser-Transport- Spiel
und zum Abschluss wurde der Fallschirm ausgepackt und wir machten eine Reise nach Afrika.

 

Zur Stärkung gab es bei einer kleinen Pause Wassermelone und Äpfel für alle.

Turnen auf dem deutschen Turnfest in Berlin

 

  • Zugriffe: 1724
  • Zugriffe: 1566
  • Zugriffe: 1562

Von unserem Verein nahmen 5 Turner und 11 Rhönradturnerinnen am Deutschen Turnfest in Berlin aktiv teil. Für alle war es ein großartiges Erlebnis, das zugleich Motivation für das weitere Trainieren schaffte. Unsere  Traditionsfahne  war beim Festumzug präsent und  schmückte mit anderen einen eigenen Festraum.

Dieter Meesmann

Gerätturner des TV Miltenberg legen das Gerätturnabzeichen ab

TVM 20161024 GTM GTAbz

In der letzten Trainingsstunde vor den Herbstferien haben die Jugendturner und Aktiven des TV Miltenberg das Geräteturnabzeichen abgelegt. Geturnt wurden Übungen an Barren, Sprung, Reck und Boden. Dabei zeigten besonders die jungen Turner beachtliche Leistungen.

Unter den Augen der Trainer Georg Kümmel und Marcus Schneider erturnte sich Jeremie Hahn mit 27 Punkten den ersten Platz, gefolgt von Marvin Lebold mit 22,5 Punkte auf dem zweiten Platz. Den dritten Platz sicherte sich Hannes Kärgel (20,5 Punkte). Der vierte Platz war heiß umkämpft. Christopher Neugebauer konnte sich den vierten Platz ganz knapp mit 0,5 Punkten Vorsprung vor Maximilian Knerr sichern. Auch die Trainer Georg Kümmel, Dieter Meesmann und Marcus Schneider legten das Gerätturnabzeichen ab.

Geräteturner des TV Miltenberg beim Gau- und Bezirksturnfest erfolgreich

TVM 20160709 GTm GTF BTF

Beim diesjährigen Gau- und Bezirksturnfest am vergangenen Wochenende in Bürgstadt waren die Gerätturner des TV Miltenberg mit sechs Wettkämpfern beim Wahlwettkampf am Start. Der Wahlwettkampf besteht aus 4 Disziplinen, die aus den Bereichen Gerätturnen, Leichtathletik, Schwimmen und Gymnastik frei gewählt werden können.

In der Altersklasse AK 12 Jahren gingen Jeremie Hahn und Ben Wamser an Barren, Boden, Sprung und Reck an den Start. Jeremie Hahn erturnte sich mit 54,1 Punkte den zweiten Platz. Ben Wamser erreichte mit 47,3 Punkten den achten Rang.

In der Altersklasse AK14 startete Lorenz Brodt und erhielt für seine Übungen 54,90 Punkte. Damit sicherte er sich einen hervorragenden 6. Platz. Dr. Dieter Meesmann ging in der Altersklasse AK80 an den Start. Aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl wurde diese Altersklasse mit der Altersklasse AK60 zusammengelegt. Mit seinen Übungen an Barren, Sprung, Reck und Pauschenpferd erturnte er sich 49,45 Punkte und damit den dritten Rang. Georg Kümmel (AK 50, 57,40 Punkten) und Marcus Schneider (AK40, 54,6 Punkte) konnten jeweils ihre Altersklasse mit deutlichem Vorsprung gewinnen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.